/ #weareone in 2018
25. Dezember 2018

#RealtimeMarketing & #ContextualService

Wir hatten Ende 2017 Jahres begonnen, unsere Technologie miitya für censhare aufzubohren. Dabei entstand die App „weareone“. Was uns dabei trieb, waren die Stichwörter #RealtimeMarketing und #ContextualService. Ziel: eine mobile Anwendung, die nicht nur als Channel, sondern als Touchpoint zwischen Nutzer, Content, Standort, Marken, Angeboten und Produkten vermittelt.In Echtzeit erhält der Nutzer relevante Notifizierungen individualisierter Assets in Abhängigkeit von seinen Bedürfnissen und seinem Standort.

Realisiert wurde weareone auf Basis von miitya und erweitert durch Module von SonoBeacon und 360dialog. SonoBeacon sowie 360dialog lieferten für die Integration in die App jeweils ein SDK.

Technologie

SonoBeacon sendet eine frequenzmoduliertes Hochton-Signal, welches zar nicht vom menschlichen Ohr, aber von Smartphones wahrgenommen werden kann. Jedes SonoBeacon trägt eine spezifische ID in seinem Signal, so dass das Device mit der App darauf entsprechend reagieren und z.B. Dienste aufrufen kann.

In Fall von weareone werden vom SonoBeacon-SDK Dienste von 360dialog aufgerufen, welche Realtime Push-Notifikationen auslösen und diese an das Device schicken. Die App reagiert auf diese Notifikation und kann den Nutzer entsprechend auf ein Produkt oder einen Hinweis lenken.

Nutzerreise

So kann ein Nutzer, welcher in den Bereich eines SonoBeacon kommt (zum Beispiel am Messestand), vom Stand via 360dialog begrüßt und auf Sonderangebote aufmerksam gemacht werden. Diese Funktionalität wurde als Case auf der OMR und später im Herbst auf der dmexco einem breiten Publikum präsentiert.

Feedback

„Many thanks to all for the good mutual support, especially to Social Event for the quick updates…“

360dialog

…vielen Dank für eure Hilfe vor der DMEXCO. Die Messe ist sehr gut gelaufen, war erfolgreich und hat Spaß gemacht. Der WAO case ist, bis auf manche Aussetzer beim Versand von Notifications, sehr gut gelaufen. Alles hat funktioniert und wir konnten es einige Male zeigen.“

censhare

Leider wird das Projekt weareone aufgrund personeller Veränderungen bei censhare nicht mehr weiterverfolgt. Wir bedanken uns aber sehr für das Feedback, welches wir von censhare und 360dialog für den OMR und den dmexco Case erhalten haben.

insjde – Lead Nurturing

Social Event hat im Herbst 2018 flankierend das Projekt #insjde aufgesetzt, welches die zuvor skizzierte Technologie (miitya) ergänzt, damit diese auch für Lead Nurturing, Scoring und Kampagnen (Marketing Resource Management MRM) genutzt werden kann. Dazu mehr im nächsten Blog im neuen Jahr.

Welche Erfahrungen haben Sie im Bereich Lead Nurturing gemacht und welche Tools nutzen Sie, um Ihre Zielgruppe passgenauer zu erreichen? Besten Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top