Hier bloggt das Team

Meilen- und Stolpersteine. Alles aus Presse, Produkt und Event.

2. März 2015

Das ist mal ’ne Marke

miitya_iconGeschafft! Die Marke ist fix. Die Unterlage sendet Roland an unsere Appdesigner und jo parallel an unseren Markenanwalt. Das will nun beim Marken- und Patentamt für Deutschland und beim Harmonisierungsamt für Europa eingetragen sein.

Dann gibt es Neues von unseren Programmierern. Serverseitig werden wir nun auf Ruby on Rails setzen. Das ist die günstigste Alternative! Wer hätte das gedacht. Parallel schrauben Fred und Roland auch an einer Serverlösung in unserem Headquarter. Wir wollen nicht alle Daten der Cloud anvertrauen, auch wenn wir sonst begeisterte Nutzer von Google-Drive, Dropbox, Trello, Jira, Todoist & Co. sind.

15:53 Der erste Entwurf der Programmierer kommt! Seeeeehr geil!!! Kann schon viel mehr als wir erwartet hätten. Für ein POC (Proof of concept) richtig chic! Fred und jo köpfen eine Flasche Rotwein! Wenn die Coder die Taktung beibehalten sehe ich schwarz für unsere Leber 😉

Top