Hier bloggt das Team

Meilen- und Stolpersteine. Alles aus Presse, Produkt und Event.

12. Mai 2015

Alphatiere unter sich …

Nicht so, wie Sie vielleicht denken. Fred, Roland und jo sind bestimmt keine typischen Alphamännchen. Umso stolzer, dass wir mit dem neuen APK (Android Package), nun in der Version 2.0, nicht nur ein paar Bugs von gestern beheben konnten, sondern nun auch als Alphatester unterwegs sind. Und das ist neu (und funzt zumindest für Android 4.4 ohne Absturz):

(mehr …)

20. April 2015

Alles Alpha, nix Roger oder Mensch-Ärgere-Dich-nicht!

0471, so die interne Bezeichnung für unsere Alphaversion, die wir seit genau 2 Wochen testen. Alpha, das wollten wir eigentlich nie. Eine Beta sollte es sein, die wir einem ausgewähltem Kreis von Nutzern vorstellen. Ein POC (Proof of Concept), der nur die Basisfunktionen abbildet. Was meinen wir damit? Der Nutzer soll andere Nutzer auf einer Karte oder einem Radar sehen. Angezeigt werden soll jeweils der Standort bzw. die Distanz. Und das unter Angabe der Entfernung zu ihm bzw. seinem Standort. Und dann soll noch das Adreßbuch synchronisiert werden. Ergänzt um die Option, andere Kontakte einzuladen.

Noch keine Pflege der Kontaktliste, des eigenen Profils, noch keine Listen, keine Notifikationen. Ganz plain … ganz einfach!? Denkste!

(mehr …)

10. April 2015

Unvorhergesehenes. Oder: Sand im Getriebe

Ach ja, die liebe Technik!

Dienstag, den 7.4. sollte die Beta live gehen. Als Open Beta. Freilich noch mit abgespecktem Funktionsumfang, aber doch so performant, dass unsere geladenen Beta-User die Standorte ihrer Kontakte aus ihrem Adressbuch in Realtime sehen. Und – sofern diese die App nicht selber nutzen – einladen können bzw. den Standort sehen, der jeweils dem Adressbucheintrag hinterlegt ist. Und das unabhängig davon, ob der Kontakt Android oder iOS nutzt. Eigentlich ganz simpel?! Aber heute ist der 10. April und die Einladung zum Betatest ist immer noch nicht raus. Was lief schief? (mehr …)

Top