Hier bloggt das Team

Meilen- und Stolpersteine. Alles aus Presse, Produkt und Event.

18. Februar 2016

Wie viele Nutzer habt Ihr eigentlich?

So lautet die Standardfrage, die uns potentielle Investoren oder Business Angels gerne stellen. Alle finden es klasse, dass wir schon ein Produkt haben, also den Proof of Concept bestehen. In Ideen wird in Deutschland längst nicht mehr investiert. Wenn unsere Antwort in der Vergangenheit lautete: ein paar Beta-User, die uns intensiv bei der Entwicklung (nach LeanStartUp) und dem Testen unterstützen, winken die meist schon wieder ab …. Da müssten schon ein paar Tausend Concurrent User her. More track. Mehr Druck auf der Straße. Oder am Besten schon der Proof of Money. Sinngemäß übersetzt: Wenn Ihr damit gutes Geld verdient, dann steigen wir vielleicht doch noch ein …

Nun. Die Frage nach unseren Nutzerzahlen können wir sogar ganz genau beantworten. Und die Antwort ist gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass wir bis eben ausschließlich in Closed Alpha und Closed Beta Phasen (das heißt: ohne jedes Reklamedingdong) unterwegs waren und eben keine indischen Nutzer eingekauft haben:

(mehr …)

Top