Hier bloggt das Team

Meilen- und Stolpersteine. Alles aus Presse, Produkt und Event.

25. Oktober 2016

Die Münchner Webwoche setzt auf miitya. The Instant Meeting App

VERNETZT’S EUCH!

München, 25. Oktober 2016 – Isarnetz e.V., die Initiatoren und Macher hinter der Münchner Webwoche nutzen miitya. The Instant Meeting App, um die Münchner Digital- und Kreativwirtschaft in Echtzeit miteinander zu vernetzen. So sehen sich alle Teilnehmer, Veranstalter und Partner der Münchner Webwoche auf Radar und Karte, entdecken ihre persönlichen Kontakte und andere Nutzer, mit denen sie etwas gemeinsam haben.

Über den Newschannel in der App bleibt die Digitalszene über alle Events und Neuigkeiten informiert. Die App gibt es für Android und iOS und ist für Teilnehmer, Partner und Freunde der Münchner Webwoche kostenlos.

Wolf Groß, Präsident Isarnetz e.V. (in Gründung): „Ich freue mich über die Unterstützung durch miitya. Im letzten Jahr gab es zahlreiche Events im Rahmen der Münchner Webwoche und wir erwarten dieses Jahr wieder großen Zulauf. Weil die Events von unseren Partnern dezentral organisiert werden, ergänzt die App das Angebot sehr gut und bietet übersichtliche Vernetzungsmöglichkeiten für die Teilnehmer.“

(mehr …)

3. Mai 2016

miitya – The Instant Meeting App live erleben

auf der 7. Münchner Startup Demo Night am 11. Mai 2016

München, 2. Mai 2016 – Die Social Event GmbH hat sich mit ihrer App miitya erfolgreich einen Platz auf der 7. Münchner Startup Demo Night gesichert. Am 11. Mai 2016 präsentiert das junge Münchner Start-Up in der Tonhalle in München miitya – die innovative Instant Meeting App.

Die Münchner Start-Up Demo Nights haben sich in der Startup-Szene zu echten Höhepunkten entwickelt, denn dort präsentieren junge Unternehmen ihre neuen Ideen und Lösungen zum Anfassen und Ausprobieren. Ob Hardware, Software, Apps oder Internetlösungen – aus allen Tech-Branchen sind Marktneuheiten dabei.

(mehr …)

27. April 2016

miitya auf der 7. Münchener Startup Demo Night am 11. Mai 2016

Die Münchener Startup Demo Nights haben sich zu Höhepunkten in Bayerns Startup-Szene entwickelt! Rund 50 Startups stellen sich mit eigenen Ausstellerständen vor und präsentieren ihre Produkte und Lösungen „Zum Anfassen + Ausprobieren“. Das nächste Event findet am 11. Mai in der TonHalle München in der Kultfabrik statt.

Wir sind als Aussteller vor Ort und präsentieren unsere Technologie miitya. The Instant Meeting App.

Die Teilnahme ist für Besucher frei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Zur Anmeldung
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

23. Februar 2016

People behind miitya

miitya ist auf der Suche nach dem gesellschaftlichen Klebstoff, dem social glue, dem Gemeinsamen, dem Verbindenden. Die Technologie visualisiert das »Kleine-Welt-Phänomen« in Echtzeit und in Bezug auf den Standort des Nutzers. Ihr kennt alle das Phänomen: Überraschende Begegnungen, Gemeinsamkeiten, die sich aus einem Gespräch ergeben: »Was? Den oder die kennst Du auch? Da warst Du auch schon mal? Für die habe ich auch schon gearbeitet? …. Hach, wie klein doch die Welt ist …«

Meist regiert hier der Zufall. Was wäre aber, wenn es diese Zufälle nicht gibt? Oder wir diesen Zufällen auf die Sprünge helfen könnten? Wir rückten alle näher zusammen. Vertrauten einander mehr und verstünden einander besser. Nachfolgend wollen wir Euch die Menschen hinter miitya vorstellen. Erklären, wer was macht. Aber auch zeigen, wie wir zusammengekommen sind. Und der geneigte Leser wird erkennen: Alles kein Zufall!

(mehr …)

28. Januar 2016

miitya. The first year

1. Quartal 2015: Erste Schritte

In den ersten Wochen des Jahres haben wir an unserem Konzept geschraubt und potentielle Technologiepartner identifiziert. Die Verbindung von Social Networks und Location Based Services ist nicht banal, stellen wir fest. Mitte Februar starten wir mit der Entwicklung. Und nun muss auch die Marke her. Dank Sandra und Christoph ist das aber schnell gewuppt und mit Michaels Hilfe rasch eingetragen.

(mehr …)

13. Juli 2015

Alle Achtung!

Wie ist es möglich, inmitten der vielfältigten Herausforderungen unseres Alltags die eigene Mitte nicht zu verlieren, die innere Ruhe zu bewahren? Jan Thorsten Eßwein, Physiotherapeut und Yogalehrer ist der führende Experte für Achtsamkeit und wird mit seiner Keynote Der Achtsamkeitscode – wie Sie Ihre Mitmenschen wirklich erreichen unsere Launchparty The real life is the better life am 16. Juli 2015 aufladen.

Achtsam zu sein bedeutet, voll und ganz bei dem zu sein, was Sie gerade tun. Achtsamkeit reduziert Stress langfristig, steigert die Konzetration und sorgt für mehr Gelassenheit im Alltag. Probieren Sie es aus!
(Jan Eßwein. Speaker, Trainer, Autor)

(mehr …)

Top