Hier bloggt das Team

Meilen- und Stolpersteine. Alles aus Presse, Produkt und Event.

9. August 2016

Bits & Pretzels. The Founders Festival

Vom 25. bis 27. September 2016 fand das Bits & Pretzels Founders Festival statt.

SPECIAL

Als Nutzer unserer App erhalten Sie 20% Rabatt auf alle Ticketkategorien.

Bits & Pretzels: Das Gründer-Festival in München

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startupszene. Die bekanntesten Entrepreneure & Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten über aufstrebende Trends und Innovationen auszutauschen.

Als ein gemütliches Weißwurstfrühstück für Vertreter des Münchner Startup Öko-Systems gestartet, wurde Bits & Pretzels innerhalb kürzester Zeit als das wohl größte Gründerfrühstück der Welt bekannt. Im September 2015 hat sich Bits & Pretzels erstmalig zum 3-tägigen Gründerfestival verwandelt, gefüllt mit Keynotes und Panel-Diskussionen und einem einmaligen Abschluss auf dem Oktoberfest. 2016 geht das Event in eine neue Runde und es werden über 5000 Teilnehmer in München erwartet.

Einzigartige Keynotes, Panel-Diskussionen, Workshops, Seminare, Matchmaking- & Networkingmöglichkeiten mit finalem get-together auf dem Oktoberfest stehen vom 25.-27. September 2016 auf dem Programm.

Mehr Informationen unter: https://www.bitsandpretzels.com

(mehr …)

19. März 2015

Sind Sie ein Schwein?

Nein, ich bin ein Hund! So ähnlich begann heute manches Gespräch auf dem Kongress Year of the goat, zu dem Markus von Freeformers mit Max von Sixreasons das kreative Atelierhaus auf der Praterinsel öffneten. Im Jahr der Ziege trugen alle Teilnehmer Badgets mit ihren Namen und ihrem chinesischen Tierkreiszeichen um den Hals. Bis miitya live geht, ist das ein wirklich nettes „Feature“, um mit anderen Besuchern in Kontakt zu treten.

Die Teilnehmer, das war eine wirklich gelungene und bunte Mischung disruptiver, agiler, kreativer und innovativer Köpfe, die sich allesamt intensiv mit der Fragestellung „how to transform businesses and people in the digital area?“ beschäftigen. Die Veranstalter hatten die Konferenz als Festival ausgerufen und als solches wurde es auch gefeiert. Schnelle und prickelnde Slots und parallele Panels. Der Teilnehmer stets vor die Qual der Wahl gestellt: Generation Datasexual oder Entrepreneurial spirit in education? Startup Safari mit der Deutschen Bahn oder die Story about Shopaholics mit Payback? (mehr …)

Top